Mein Weg zum Theta Healing®

In meinem Leben habe ich schon einige Tiefphasen durchlebt, aus denen ich mich wieder selbst herausarbeiten und mein Leben neu ausrichten konnte.
Nicht so war es bei einer Krise, die zusätzlich geprägt war von extremen körperlichen Schmerzen, die mich zum Teil bewegungsunfähig machten. Medizinische Therapien konnten mir immer nur kurze Linderung verschaffen und all meine bisher erlernten Reflexionstechniken und Lebenserfahrungen halfen mir nicht, auf den Grund der Ursache zu kommen.

Ich spürte, dass tief in mir etwas gesehen werden wollte, an das ich selbst nicht heran kam.
Durch ‚Zufall‘ kam ich zum Theta Healing® Coaching und endlich gelang der Zugang zu meinen tief liegenden Themen und deren Lösung.
Als ’nette Nebenwirkung‘ war ich nach dem Lösen meiner Themen schmerzfrei.

Nachdem ich schon immer ein sehr ’spüriger‘ und tiefsinniger Mensch war erkannte ich, dass das Erlernen dieser Methode ein großer Herzens- und Seelenwunsch von mir war.
Deshalb freue ich mich, durch die Heilarbeit das weiter geben zu dürfen, was ich selbst an Heilung und damit verbundener Leichtigkeit erlebte und immer wieder aufs neue erlebe.